PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Kleve mehr verpassen.

09.08.2017 – 10:10

Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Bedburg-Hau - PKW Aufbruch
Zeuge beobachtet zwei Täter

Bedburg-Hau - SchneppenbaumBedburg-Hau - Schneppenbaum (ots)

Am Dienstag (8. August 2017) gegen 21.40 Uhr schlug ein unbekannter Täter auf dem Rosendaler Weg mit einer Eisenstange eine Seitenscheibe eines roten Hyundai i10 ein. Ein Zeuge beobachtete dies und sah noch einen zweiten Täter. Als die Täter ihn bemerkten, flüchtete einer von ihnen zu Fuß und der andere auf einem Fahrrad in Richtung der Straße Honigsberg. Der Zeuge verfolgte sie noch bis zur Straße Begineneck und verlor sie dort aus den Augen. Der Täter mit der Eisenstange war 16 bis 18 Jahre alt, rund 1,75m groß, hatte dunkle Haare und eine normale Figur. Er trug eine falsch herum aufgezogene Baseballkappe, eine hellgraue Trainingsjacke sowie eine schwarze Jogginghose. Der zweite Täter trug ein helles Oberteil und eine Jeanshose. Das Fahrzeug war auf dem Parkplatz einer Schule abgestellt.

Hinweise zu verdächtigen Personen bitte an die Kripo Kleve unter Telefon 02821-5040.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve