Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDNW: Bei Alkoholfahrt überschlagen

Neustadt/Weinstraße (ots) - Vermutlich wegen übermäßigem Alkoholkonsum in Verbindung mit überhöhter ...

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

POL-DO: Polizei fahndet mit Foto nach einem mutmaßlichen Einbrecher

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0083 Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Dortmund und der Polizei ...

31.07.2017 – 16:10

Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Rees-Haldern- Einbruch in Garage/ Hochwertiges Werkzeug entwendet

Haldern (ots)

In der Zeit zwischen Donnerstag, 27. Juli 2017, 20.00 Uhr und Freitag, 08.50 Uhr, entwendeten unbekannte Täter aus einer Garage hochwertiges Werkzeug. Die Täter überstiegen den Metallzaun im Garten und bauten den Schließzylinder des Garagentors aus. In der Garage bewahrte der Geschädigte sein hochwertiges Werkzeug auf. Die Täter flohen unerkannt.

Hinweise zu verdächtigen Personen bitte an die Kripo Emmerich unter Telefon 02822-7830.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Kleve
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve