Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Verkehrsunfall auf der A40 Richtung Duisburg#fwmh

Mülheim an der Ruhr (ots) - Heute um 14.30 Uhr kam es auf der A40 in Fahrtrichtung Duisburg vor der Abfahrt ...

FW Ratingen: Verkehrsunfall mit zwei beteiligten PKW

Ratingen (ots) - Ratingen Eggerscheidt, 15:47 Uhr, 14.02.19 Am Nachmittag wurden Einheiten der Feuerwehr ...

POL-ME: Zwei schwer verletzte Personen bei Verkehrsunfall -Ratingen-

Mettmann (ots) - Am 14.02.2019, gegen 15.50 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall mit zwei schwer verletzten ...

31.07.2017 – 14:16

Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Kevelaer- Versuchter Trickbetrug/ Anrufer gibt sich als Polizeibeamter aus

Twisteden (ots)

Am Sonntag, 30. Juli 2017, gegen 22.00 Uhr wurde eine 73-jährige Frau aus Twisteden von einem unbekannten Täter angerufen. Der Mann gab sich als Polizeibeamter aus. Er erklärte, dass bei der Festnahme von Straftätern die Adress- und Kontodaten der 73-jährigen aufgefunden worden seien. Sie solle ihr Vermögen von der Bank abholen, da es dort nicht mehr sicher sei. Später würde sie dann durch Polizeibeamte zu Hause aufgesucht werden, um alles weitere zu klären. Im Telefondisplay der Geschädigten erschien die Nummer: 02832-110 an.

Die Twistedenerin schöpfte Verdacht und meldete sich bei der Polizei Kevelaer.

Es ist glücklicher Weise zu keinem Schaden gekommen.

Die Polizei rät, alle Seniorinnen und Senioren über folgende Sicherheitshinweise zu informieren:

Seien Sie misstrauisch, wenn Sie jemand telefonisch um Geld bittet.

Legen Sie einfach den Telefonhörer auf, sobald Ihr Gesprächspartner, z. B. oft ein angeblicher Enkel, Geld von Ihnen fordert.

Übergeben Sie niemals Geld an Ihnen unbekannte Personen. Ziehen Sie eine Person Ihres Vertrauens hinzu!

Informieren Sie sofort die Polizei über den Notruf 110, wenn Ihnen ein Anruf verdächtig vorkommt.

Hinweise zu verdächtigen Personen bitte an die Kripo Goch unter Telefon 02823-1080.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: