Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Kleve - Versuchter Einbruch in Pfarrbüro
Täter flüchtet auf Fahrrad

Kleve-Materborn (ots) - Am Samstag (22. Juli 2017) gegen 12.20 Uhr wollte ein unbekannter Täter an der Dorfstraße ein auf Kipp stehendes Fenster von einem Einfamilienhaus, in dem ein Pfarrbüro untergebracht ist, öffnen. Ein Bewohner hörte Geräusche und sah einen unbekannten Mann vor dem Fenster. Er war noch nicht in das Gebäude eingedrungen. Der Täter flüchtete auf einem Fahrrad. Er war 1,70 bis 1,80 Meter groß und hatte dunkle lockige kurze Haare. Der Täter trug ein grau kariertes Hemd und einen dunklen Rucksack.

Täterhinweise bitte an die Kripo Kleve unter Telefon 02821-5040.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve

Das könnte Sie auch interessieren: