Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Kleve - 9-jähriges Mädchen verstirbt im Waschkeller
Todesursache noch nicht abschließend geklärt (Nachtrag zur Meldung vom heutigen Tag, 08:35 Uhr)

Kleve-Kellen (ots) - Die auf Anordnung der Staatsanwaltschaft am heutigen Mittag durchgeführte Obduktion des 9-jährigen Mädchens, das bei dem Unfall am gestrigen Abend verstarb, hat noch keine eindeutige Todesursache ergeben. Es werden noch weitergehende gerichtsmedizinische Untersuchungen zur Ermittlung der Todesursache durchgeführt.

Die zuständige Kriminalpolizei hat zur Ermittlung der Unglücksursache Experten des Landeskriminalamtes hinzugezogen wurde. Diese werden ihre Untersuchungen am Unglücksort in den nächsten Tagen fortsetzen. Nähere Angaben zur Unglücksursache können derzeit noch nicht gemacht werden. Der Unglücksort, das Wohnhaus der Familie, bleibt bis auf weiteres beschlagnahmt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve

Das könnte Sie auch interessieren: