PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Kleve mehr verpassen.

07.06.2017 – 10:19

Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Straelen - Drei Einbrüche
Türen und Fenster aufgehebelt

Straelen-WesterbroekStraelen-Westerbroek (ots)

In der Nacht von Montag auf Dienstag (6. Juni 2017) hebelten unbekannte Täter Fenster und Türen zu einer Gaststätte, einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus und einem Einfamilienhaus am Grenzweg auf. Aus der Gaststätte und der Wohnung wurden keine Gegenstände entwendet. Aus einem Büroraum des Einfamilienhauses entwendeten die Täter ein Portemonnaie mit persönlichen Papieren und Bargeld, ein Laptop sowie zwei Handys. Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen bitte an die Kripo Geldern unter Telefon 02831/1250.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve