Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Kleve mehr verpassen.

08.05.2017 – 13:21

Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Geldern - Tankdeckel eines Sattelzuges aufgebrochen
Etwa 500 Liter Dieselkraftstoff entwendet

Geldern (ots)

In der Zeit zwischen Samstag, 18.00 Uhr, und Sonntag (7. Mai 2017), 19.00 Uhr, brachen unbekannte Täter an der Max-Planck-Straße in Höhe der Zeppelinstraße den Tankdeckel eines Sattelzuges auf. Die Täter zapften etwa 500 Liter Dieselkraftstoff aus dem Tank ab. Der Sattelzug war auf einem Parkstreifen abgestellt.

Hinweise zu verdächtigen Personen bitte an die Kripo Geldern unter Telefon 02831-1250.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve