Das könnte Sie auch interessieren:

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Kleve

31.01.2017 – 10:10

Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Kalkar - Einbrüche in Hütten an einem See
Zeugen gesucht

Kalkar-Niedermörmter (ots)

Zwischen Freitag und Sonntag (29. Januar 2017) drangen unbekannte Täter auf der Straße Birgelfeld an einem See auf vier Grundstücke ein. Die Täter brachen einen Geräteschuppen auf und entwendeten einen Holzkohlegrill sowie verschiedene Gartengeräte. Auf einem weiteren Grundstück brachen Täter eine Seehütte und einen Wohnwagen auf. Sie entwendeten aus der Hütte einen Stromgenerator. Aus einer Gartenlaube entwendeten Täter einen Kugelgrill. Unbekannte Täter versuchten, in eine weitere Seehütte einzubrechen. Dies gelang ihnen nicht.

Hinweise zu verdächtigen Personen bitte an die Kripo Kleve unter Telefon 02821-5040.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Kleve
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung