Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Kleve

26.01.2017 – 11:33

Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Kleve - Neue Sweatshirtjacken für das Jugend-Einsatz-Team der DLRG Kleve (Meldung der DLRG Kleve)

POL-KLE: Kleve - Neue Sweatshirtjacken für das Jugend-Einsatz-Team der DLRG Kleve (Meldung der DLRG Kleve)
  • Bild-Infos
  • Download

Kleve (ots)

Am vergangenen Übungsabend im DLRG-Haus Kleve, erhielt das Jugendeinsatzteam (JET) der DLRG-Ortsgruppe Kleve e.V. Besuch durch den Einstellungsberater der Polizei Kleve, Herrn Polizeihauptkommissar Rüdiger Reusch. Dieser übergab den Nachwuchsrettern Sweatshirtjacken, die bei künftigem Auftreten in der Öffentlichkeit für ein gemeinsames Bild sorgen werden.

Das JET steht seit April 2016 unter neuer Führung durch Frederik Mulder und Joshua Gärner. Aktuell sind 16 Jugendliche aktiv und bereiten sich durch regelmäßige Übungen auf ihren späteren Einsatz als Wasserretter vor.

Durch Initiative des stellvertretenden Leiters des JET, Joshua Gärner, wurde die Verbindung zur örtlichen Polizei hergestellt.

Mit der Übergabe verbindet Rüdiger Reusch auch seinen besonderen Dank an die Ortsgruppe. So haben beispielsweise bereits in der Vergangenheit zahlreiche Bewerber für den Polizeiberuf in Kleve ihre Leistungen für das geforderte Rettungsschwimmabzeichen in Bronze ablegen können.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Kleve
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung