Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Kleve

25.01.2017 – 16:46

Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Rees - Verkehrsunfall
15-Jährige bei Zusammenstoß mit PKW schwer verletzt

Rees (ots)

Am Mittwoch (25. Januar 2017) gegen 7.15 Uhr war ein 15-jähriges Mädchen aus Rees mit ihrer Freundin auf dem Weg zur Schule. Die Mädchen gingen auf dem Verbindungsweg zwischen der Sahler Straße und der Emmericher Straße. Als sie die Fahrbahn der Emmericher Straße überqueren wollten, hielten beide zunächst an. Die 15-Jährige trat auf die Fahrbahn, ihre Freundin blieb stehen. Die 15-Jährige wurde von einem von links kommenden VW Polo erfasst. In dem VW war eine 22-jährige Frau aus Rees in Richtung Ortsausgang unterwegs. Das Mädchen verletzte sich durch den Zusammenstoß schwer und wurde mit dem Rettungswagen zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve