Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Kleve

24.01.2017 – 11:40

Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Niedermörmter - Havarie im Baggerloch (Pressemeldung des Polizeipräsidiums Duisburg)

Kalkar-Niedermörmter (ots)

Beim Manövrieren in einem Baggerloch bei Niedermörmter (Rhein-km 838) geriet ein Motorschiff gestern (23.01.) um kurz nach Sieben gegen eine Motoryacht, die an der Steigeranlage des Xantener Yachtclubs lag. Dadurch riss die Steigeranlage ab und ist genau wie eine weitere Yacht und das schwimmende Vereinsheim beschädigt worden. Der Sachschaden beträgt mehr als 100.000 Euro. Nach ersten Ermittlungen der Wasserschutzpolizei hat Eisgang die Manövrierfähigkeit des Schiffes behindert.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801046
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Kleve
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung