Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: versuchter Einbruch in Wohnhaus

Kevelaer (ots) - Am Donnerstag, 19.01.17 gegen 20:30 Uhr vernahm die Bewohnerin eines Einfamilienhauses an der Haydnstraße in Kevelaer verdächtige Geräusche aus dem Erdgeschoss. Am darauffolgendem Tag stellte sie fest, dass unbekannte Täter versucht hatten, die Terrassentür aufzuhebeln.

Zeugen melden sich bitte bei der Kriminalpolizei in Goch unter der Telefonnummer 02823 1080.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve

Das könnte Sie auch interessieren: