PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Kleve mehr verpassen.

10.01.2017 – 10:09

Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Rees - Einbruch in Doppelhaushälfte
Eingangstür aufgehebelt

Rees-EmpelRees-Empel (ots)

Am Montag (9. Januar 2017) gegen 14 Uhr hebelten unbekannte Täter an der Hurler Straße die Eingangstür einer Doppelhaushälfte auf. Die Täter durchsuchten mehrere Räume und flüchteten durch die Terrassentür über den Garten. Bislang konnten noch keine Angaben zur Beute gemacht werden. Ein Nachbar sah zwei etwa 15 Jahre alte Mädchen, die vom Garten des Geschädigten über sein Grundstück zur Straße liefen.

Hinweise zu verdächtigen Personen bitte an die Kripo Emmerich unter Telefon 02822-7830.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve