Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Kleve mehr verpassen.

19.12.2016 – 16:14

Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Geldern - Einbruch in Hallenbad
Täter flüchtet vor Angestellten

Geldern (ots)

Am Montag (19. Dezember 2016) gegen 6.00 Uhr bemerkten zwei Angestellte einen Einbruch in das Hallenbad auf der Friedrich-Spee-Straße. Unbekannte Täter hatten ein Fenster an der Gebäudeseite aufgehebelt. Im Gebäude schlugen die Täter eine Fensterscheibe ein und hebelten eine weitere Tür auf. Die Täter durchsuchten mehrere Schränke. Als die Angestellten die Eingangstür öffneten, flüchtete ein männlicher Täter durch einen Nebenausgang in unbekannte Richtung. Nach bisherigen Angaben wurde nichts entwendet.

Hinweise zu verdächtigen Personen bitte an die Kripo Geldern unter Telefon 02831-1250.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve