PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Kleve mehr verpassen.

24.09.2016 – 21:55

Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Diebstahl von neun Hunden

Rees-Empel (ots)

In der Zeit von Freitag, 23.09.16, 20:00 Uhr bis Samstag, 24.09.16, 09:15 Uhr gelangten bislang unbekannte Täter auf ein Grundstück an der Reeser Landstraße und entwendeten aus den dortigen Zwingern insgesamt neun Hunde. Es wurden drei Toy-Pudel entwendet, darunter ein Welpe im Alter von 4 Monaten. Darüber hinaus wurden vier Yorkshire Terrier, worunter sich auch ein Welpe im Alter von 5 Monaten befand und zwei Zwergpudel gestohlen.

Zeugen melden sich bitte bei der Polizei in Emmerich unter der Telefonnummer 02822 7830.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve