PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Kleve mehr verpassen.

18.05.2016 – 16:04

Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Ladendieb festgenommen
Haftrichter ordnete Untersuchungshaft an

Kleve (ots)

Am Dienstag (17. Mai 2016) gegen 10.00 Uhr entwendete ein 23-jähriger Mann aus Libyen, ohne Wohnsitz in Deutschland, in einem Bekleidungsgeschäft auf der Herzogstraße 20 Hosen. Der Mann hatte die Hosen in zwei präparierte Plastiktüten gepackt, um keinen Alarm auszulösen. Zwei Angestellte hatten den Diebstahl beobachtet und den 23-Jährigen im Ausgangsbereich angesprochen. Die hinzugerufenen Polizeibeamten nahmen den Ladendieb fest. Der 23-Jährige ist wegen verschiedener Eigentumsdelikte vorbestraft. Er wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft dem Haftrichter vorgeführt. Dieser ordnete einen Untersuchungshaftbefehl gegen den Ladendieb an.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve