PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Kleve mehr verpassen.

18.04.2016 – 09:54

Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr
Zeugen gesucht

Emmerich (ots)

Am Sonntag (17. April 2016) um 05.30 Uhr fuhr ein 46-jähriger Mann aus Emmerich mit seinem BMW über einen ausgehobenen Gullydeckel auf der Speelberger Straße in Höhe der Kreuzung Hinter dem Kapaunberg. An dem BMW entstand vermutlich Sachschaden. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei unter Telefon 02822-7830 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve