Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-HL: OH-Gremersdorf Mordkommission ermittelt - Öffentlichkeitsfahndung

Lübeck (ots) - Gemeinsame Medieninformation der Lübecker Staatsanwaltschaft und Polizeidirektion Lübeck ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

31.03.2016 – 09:54

Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Versuchter Büroeinbruch
Tür hielt Fußtritt stand

Kleve (ots)

Am Mittwoch (30. März 2016) gegen 20.40 Uhr versuchten zwei Männer die Tür zu einem Bürogebäude am Bahnhofsplatz aufzubrechen. Dabei trat einer der Männer mit dem Fuß gegen die Tür. Die Tür wurde beschädigt, hielt aber stand. Als sich die Täter von einem Zeugen entdeckt fühlten, flüchteten sie in unbekannte Richtung. Einer der beiden Männer war ca. 25 Jahre alt und von schlanker Statur. Er trug einen grauen Kapuzenpullover und einen dunkelblauen Parka. Beide Personen sprachen akzentfrei deutsch. Hinweise bitte an die Kripo Kleve unter Telefon 02821/5040.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Kleve
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung