Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Kleve mehr verpassen.

16.01.2016 – 21:42

Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Frau bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Kalkar-Hönnepel (ots)

Unfallzeit: Samstag, 16.01.2016, 05:15 Uhr

Eine 49jährige Frau aus Kalkar befuhr mit ihrem PKW Toyota die Rheinstraße (L8)in Fahrtrichtung Niedermörmter. Aus bislang noch nicht geklärter Ursache gerät sie in Höhe der Einmündung "Greilack" mit ihrem PKW ins Schleudern und prallt gegen einen Straßenbaum. Die Fahrzeugführerin wird hierbei schwer verletzt und in ein Krankenhaus eingeliefert. Der 49jährigen Fahrzeugführerin wurde eine Blutprobe entnommen. Am PKW entstand ein geschätzter Sachschaden von 8.000 EUR.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve