Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Kleve

31.12.2015 – 22:53

Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Versuchter Wohnungseinbruch

Emmerich am Rhein (ots)

Tatzeit: Mittwoch, 30.12.2015, 20:15 Uhr

Unbekannte Täter brachen gewlatsam über die Haustür in eine Doppelhaushälfte am Hasenberg ein. Als die Täter die Wohnung betraten, wurden sie von einer anwesenden Bewohnerin überrascht. Die Täter ergriffen unmittelbar die Flucht. Nach Angaben der Zeugin handelte es sich um 4-5 männliche Personen mit südländischem Aussehen, die nicht weiter beschrieben werden können. Zeugen werden gebeten, sich unter Telefon 02822-7830 an die Kripo Emmerich zu wenden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve