Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Kleve
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Kleve mehr verpassen.

24.12.2015 – 17:37

Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Versuchter Wohnungseinbruch

Goch (ots)

Tatzeit: Mittwoch, 23.12.2015, 20:14 Uhr

Im Tatzeitraum versuchten unbekannte Täter in ein freistehendes Einfamilienhaus am Elisabethweg einzubrechen. Sie versuchten, ein rückwärtiges Küchenfenster aufzuhebeln. Nachdem die Hausbewohnerin verdächtige Geräusche hörte, löste sie die Alarmanlage aus. Hierdurch wurden die Täter offenbar von ihrem weiteren Vorhaben abgehalten und flüchteten vom Tatort. Zeugen werden gebeten, sich unter Telefon 02823-1080 mit der Kripo in Goch in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell