Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Kleve

12.12.2015 – 02:59

Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Verkehrsunfall mit Verletzten

Uedem-Keppeln (ots)

Ein 73-jähriger PKW-Führer aus Geldern fuhr auf der Dorfstr. in Richtung Kalkarer Str. In Höhe der Hausnummer 11 lief von rechts ein großer herrenloser Hund über die Fahrbahn. Der 73-jährige wich dem Hund nach links aus und fuhr dabei gegen einen Baum. Es entstand ein Schaden von ca. 5000 Euro und der Mann wurde leicht verletzt zum Krankenhaus nach Kevelaer gebracht.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve