Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Kleve mehr verpassen.

05.12.2015 – 12:07

Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: 85jähriger Frau wurde die Handtasche geraubt

Kleve (ots)

Am heutigen Samstag, 05.12.15 gegen 07:36 Uhr verließ die 85jährige Geschädigte aus Kleve ein Geldinstitut an der Hagschen Straße. Kurz darauf näherte sich ein junger Mann auf einem Fahrrad und entriss der Frau ihre Handtasche. Bei dem Überfall stürzte sie und verletzte sich. Sie musste im Klever Krankenhaus behandelt werden. Der Täter flüchtete stadtabwärts in Richtung Elsa Brunnen.

Der Täter wird wie folgt beschrieben: ca. 20 Jahre alt, komplett schwarz gekleidet, auffällig vorstehende Wangenknochen, führte ein schwarzes Hollandrad mit, welches aufgrund eines Defektes sehr laut war.

Zeugen melden sich bitte bei der Polizei in Kleve unter der Telefonnummer 02821 5040.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve