Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden für Freitag, 18.01.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Glätteunfälle ++ Werkzeugdiebstahl ++ Diebstahl aus PKW ++ Landkreis Leer/ Stadt ...

POL-BO: Bochum / Peter Dieter K. nun schon seit vier Tagen verschwunden! - So sehen seine Sandalen aus

Bochum (ots) - Immer noch sucht die Bochumer Polizei nach dem 77-jährigen Peter Dieter K. aus dem Bochumer ...

FW-MG: Verrauchter Treppenaufgang in Mehrfamilienhaus

Mönchengladbach-Dahl, 12.01.2019, 20:40 Uhr, Brunnenstraße (ots) - Am Abend wurde die Feuerwehr zu einem ...

12.10.2015 – 11:28

Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Einbruch in ein Einfamilienhaus
Täter erbeutet I-Pod, Schmuck und Bargeld

Goch (ots)

Am Freitag (9. Oktober 2015) gegen 20.20 Uhr schlug ein unbekannter Täter die Scheibe eines Fensters zu einem Einfamilienhaus an der Wiesenstraße ein. Anschließend durchsuchte er mehrere Behältnisse und entwendete ein I-Pod, Schmuck und Bargeld. Beim Verlassen des Hauses begegnete er einer heimkehrenden Hausbewohnerin und lief davon. Der Mann war ca. 30 Jahre alt, ca. 190 cm groß und von schlanker Statur. Er hatte dunkles kurzes Haar und trug eine blaue Jeanshose sowie ein dunkles Oberteil. Hinweise bitte an die Kripo Goch unter Telefon 02823/1080.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Kleve
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve