Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Diebstahl
Stromkabel entwendet

Wachtendonk (ots) - Von einer Kiesbaggerei an der Kempener Straße entwendeten Unbekannte zwischen Montag um 17.00 Uhr und Dienstag (6. Oktober 2015) um 06.00 Uhr etwa 1500 Meter Stromkabel. Im rückwärtigen Bereich des Firmengeländes schnitten die Diebe ein Loch in den Maschendrahtzaun und gelangten so zum Förderband. Obwohl die Kabel von verschiedenen Querschnitten unter Strom standen, durchtrennten und entwendeten die Täter diese, wobei es bei solchen Diebstählen um den Metallwert der Kabel geht. Hinweise zu verdächtigen Beobachtungen bitte an die Kripo Geldern unter Telefon 02831/1250.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve

Das könnte Sie auch interessieren: