Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Verkehrsunfallflucht
Telefonmast beschädigt

Kevelaer (ots) - Am Sonntag (4. Oktober 2015) gegen 14.40 Uhr wurde der Polizei ein durch einen Unfall beschädigter Telefonmast an der Schloß-Wissener-Straße gemeldet. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer war zuvor offensichtlich von Kervenheim in Richtung Kevelaer gefahren, nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und mit dem Mast kollidiert. Das Fahrzeug muß erhebliche Beschädigungen im Frontbereich aufweisen. Durch die Beamten wurde im Rahmen der Unfallaufnahme festgestellt, dass sämtliche Fahrzeugteile, die am Unfallort gelegen haben müssen, entfernt worden waren. Zeugenhinweise bitte an die Polizei Goch unter Telefon 02823/1080.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve

Das könnte Sie auch interessieren: