Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Fußgänger bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Geldern (ots) - Unfallzeit: Sonntag, 27.09.2015, 02:35 Uhr Unfallort: Geldern, Kreuzung Ostwall/Issumer Tor/Nordwall/Issumer Str.

Eine 55jährige Taxifahrerin aus Geldern befuhr zur Unfallzeit mit ihrem Taxi den Ostwall in Fahrtrichtung Nordwall und erfasste im Kreuzungsbereich einen 28jährigen Fußgänger aus Geldern, der den Kreuzungsbereich diagonal überquerte. Der Fußgänger wurde durch den Zusammenstoß schwer verletzt und nach der Erstversorgung in eine Spezialklinik transportiert.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve

Das könnte Sie auch interessieren: