Das könnte Sie auch interessieren:

BPOL-HH: Erhebliche Sachbeschädigungen durch Fußballstörer des HSV in einem ICE- Bereits der zweite Vorfall innerhalb von zwei Wochen-

Hamburg (ots) - Am 16.02.2019 gegen 22.30 Uhr informierte die Verkehrsleitung der DB AG in Hannover die ...

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

31.08.2015 – 09:25

Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Verkehrsunfallflucht
19 jährige Frau nach Zusammenstoß mit Motorradfahrer verletzt

Rheurdt (ots)

Am Sonntag (30. August 2015) gegen 00.50 Uhr war eine 19 jährige Frau aus Neukirchen-Vluyn zu Fuß mit zwei weiteren Frauen am rechten Fahrbahnrand auf einem Zufahrtsweg an der Straße Kengen unterwegs. Zwei Männer auf einem Motorrad bogen in die Zufahrt ein und übersahen die Personengruppe. Zwei Frauen konnten noch zur Seite springen. Das Motorrad stieß mit dem Lenker gegen den Bauch der 19 Jährigen, die zu Boden stürzte. Der Motorradfahrer wendete in unsicherer Fahrweise und sagte zu den Frauen, dass doch nichts passiert sei. Anschließend flüchtete er über die B 510 in Richtung Rheurdt. Die 19 Jährige wurde mit dem Rettungswagen zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht.

Der Motorradfahrer fuhr ohne Helm. Sein silber-schwarzes Motorrad machte sehr laute Fahrgeräusche, hatte Seitentaschen, einen auffällig großen Scheinwerfer und das Kennzeichenfragment WES-KP.

Der Fahrer war ca. 25 Jahre alt, hatte kurze blonde Haare und sprach mit einem osteuropäischen Akzent.

Hinweise bitte an die Polizei Geldern unter Telefon 02831-1250.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Kleve
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung