Das könnte Sie auch interessieren:

KFV-CW: Großbrand auf landwirtschaftlichem Anwesen in Ebhausen-Wenden. Keine verletzten Personen. Sachschaden rund 250.000 Euro

Ebhausen (Kreis Calw) (ots) - Auf einem landwirtschaftlichen Anwesen im Ebhauser Ortsteil Wenden im Weiherweg ...

HZA-DA: Zoll stellt 100 kg Shisha-Tabak sicher

Darmstadt (ots) - Am Mittwochabend stellten Zöllnerinnen und Zöllner der Kontrolleinheit Verkehrswege des ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Kleve

20.07.2015 – 13:35

Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Einbruch in ein Einfamilienhaus
Handy entwendet

Kleve (ots)

Am Sonntag (19. Juli 2015) gegen 04.20 Uhr brach ein bislang unbekannter Täter in ein Reihenhaus an der Flutstraße ein. Der Unbekannte kletterte durch ein Kellerfenster und durchsuchte das Haus nach Wertgegenständen. Ein Notebook und einen Schlüsselbund legte er im Garten bereits zum Mitnehmen bereit. Dann betrat der Mann das Zimmer einer 19-jährigen Bewohnerin, durchwühlte ihre Handtasche und entwendete ihr Mobiltelefon daraus. Als die junge Frau den Täter ansprach, flüchtete er durch die Haustür in unbekannte Richtung. Das Notebook und den Schlüsselbund ließ er in der Eile zurück. Die Zeugin beschrieb den Unbekannten als klein und mit asiatischem Aussehen. Weitere Hinweise bitte an die Kripo Kleve unter Telefon 02821/5040.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Kleve
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung