Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Kleve mehr verpassen.

01.07.2015 – 09:56

Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Exhibitionismus
Mann zeigte sich in schamverletzender Weise

Kevelaer (ots)

Am Mittwoch (1. Juli 2015) gegen 00.15 Uhr bemerkte eine 27-jährige Frau einen unbekannten Mann, der durch einige Gärten an der Heinestraße lief. Anschließend stellte er sich auf der Heinestraße unterhalb einer Straßenlaterne auf, zog seine Hose herunter und onanierte. Danach lief er in unbekannte Richtung davon. Der Mann war ca. 25 Jahre alt, von schlanker Gestalt und vermutlich indischer Herkunft. Bekleidet war er mit einem grauen T-Shirt und einer schwarzer Trainingshose mit hellen Längsstreifen ähnlich der Adidas-Streifen. Hinweise bitte an die Kripo Goch unter Telefon 02823/1080.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve