Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Unfallflucht
Fahrradfahrerin verletzt

Rees (ots) - Am Dienstag (26. Mai 2015) um 17.15 Uhr fuhr eine 54-jährige Frau aus Rees mit ihrem Fahrrad auf der Straße Am Eiermarkt in Richtung Haffen. Kurz vor der Einmündung Heresbachstraße kam ihr auf ihrer Seite ein Fahrradfahrer entgegen. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrradfahrer. Die Reeserin kam zu Fall und verletzte sich. Der Mann sammelte einige Bierflachen auf, die sich vor dem Unfall auf seinem Gepäckträger in einem kleinen Bierkasten befunden hatten und flüchtete in Richtung Bonekampstraße vom Unfallort. Der Mann trug dunkle, kurze Harre und war dunkel gekleidet. Das Fahrrad war ebenfalls dunkel. Hinweise bitte an die Polizei Emmerich unter Telefon 02822-7830.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve

Das könnte Sie auch interessieren: