Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Kleve

11.05.2015 – 14:26

Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Sexuelle Nötigung

Bedburg-Hau (ots)

Am Samstagmorgen (9. Mai 2015) gegen 12.50 Uhr wurde eine 28-jährige Spaziergängerin aus Kalkar im Wald in der Nähe der Straße Alte Bahn von einem unbekannten Mann angesprochen. Der Unbekannte zog die 28-Jährige dann vermutlich in sexuell motivierter Absicht zu Boden. Die sich körperlich zur Wehr setzende und um Hilfe schreiende Frau konnte den Angreifer schließlich zur Flucht bewegen. Der Angreifer lief in Richtung des dortigen Golfplatzes davon.

Der Täter, der akzentfrei Deutsch sprach, wird wie folgt beschrieben: Etwa 180 cm groß, braune Haare, schlanke Statur und gepflegte Erscheinung, etwa 25 Jahre alt, auffallend blasser Hauttyp und auffällig kantige Kieferknochen. Sein Haar war seitlich kürzer geschrittenen und obenauf hochfrisiert.

Bekleidet war der bislang unbekannte Mann mit einem weißen, langärmeligen Hemd mit großen grünen Karos, versetzt mit schwarzem, feinen Streifenmuster und dunkelblauer Jeanshose.

Die Kriminalpolizei bittet um Hinweise zu dieser Person unter Telefon 02824/880.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell