Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Verkehrsunfall mit Personenschaden

Geldern (ots) - Am Samstag (02.05.2015) kam es gegen 14:05 Uhr kurz vor der Kreuzung Kevelaerer Straße / Droyenweg / Wachtendonker Straße zu einem Verkehrsunfall mit einer leichtverletzten Person. Ein 77jähriger Fahrer einer Honda Silverwing befuhr die L 361 aus Richtung Straelen in Richtung Lüllingen. Kurz vor der Kreuzung Kevelaerer Straße / Droyenweg / Wachtendonker Straße mussten die zwei vor ihm fahrenden Pkw verkehrsbedingt anhalten, da ein vorrausfahrendes Fahrzeug nach links in die Kevelaerer Straße einbiegen wollte. Der 77jährige hatte die veränderte Verkehrssituation zu spät erkannt und bremste seinen Motorroller stark ab. Dabei stürzte er und zog sich leichte Verletzungen zu.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve

Das könnte Sie auch interessieren: