Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Trickdiebstahl
Portemonnaie entwendet

Emmerich (ots) - Am Donnerstag (11. Dezember 2014) gegen 11.35 Uhr kaufte eine 72-jährige Frau aus Emmerich in einem Supermarkt an der Straße Hinter dem Schinken ein. Dabei wurde sie von zwei jungen Frauen scheinbar versehentlich angestoßen und auch angesprochen. Diese Situation nutzten die beiden Täterinnen, um das Portemonnaie mit Bargeld, Ausweisen und EC-Karte der 72-Jährigen zu entwenden. Die Täterinnen waren etwa 20 Jahre alt, 155-160 cm groß, hatten ein südländisches Aussehen und waren mit einem schwarzen bzw. schwarz-weißen Mantel und Mützen bekleidet. Hinweise bitte an die Kripo Emmerich unter Telefon 02822/7830.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve

Das könnte Sie auch interessieren: