Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Einbruch in zwei Kindergärten

Straelen (ots) - In der Zeit von Dienstag um 17.30 Uhr bis Mittwoch (10. Dezember 2014) um 07.25 Uhr brachen unbekannte Täter in den Kindergarten am Soatspad ein. Sie hebelten ein Fenster an der Rückseite des Gebäudes auf und drangen so in den Kindergarten ein. Hier brachen sie eine Bürotür auf und durchsuchten die Schränke und Schubladen nach Wertgegenständen. Dann beschädigten sie den Bildschirm sowie die Tastatur des Computers und entwendeten Bargeld.

Auch in den Kindergarten an der Von-Bodelschwingh-Straße wurde in der letzten Nacht eingebrochen. Die Täter hebelten auch hier ein rückwärtig gelegenes Fenster und die Bürotür auf und stahlen Bargeld aus dem Büro.

Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen bitte an die Kripo Geldern unter Telefon 02831/1250.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve

Das könnte Sie auch interessieren: