Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Trickdiebstahl in einer Wohnung
Ringe entwendet

Rees (ots) - Am Sonntag (30. November 2014) gegen 14.00 Uhr baten zwei vermutlich rumänische Trickdiebinnen an der Tür einer Wohnung an der Gerhard-Storm-Straße eine 87-jährige Bewohnerin um eine Spende. Nachdem die Seniorin gespendet hatte, baten die Frauen um ein Glas Wasser. Während die 87-Jährige die Gläser füllte, verschaffte sich eine der Diebinnen Zutritt zum Schlafzimmer und entwendete dort zwei Ringe. Die eine Trickdiebin war schlank, klein und etwas jünger als die zweite Diebin, die ein rundliches Gesicht hatte. Weitere Hinweise bitte an die Kripo Emmerich unter Telefon 02822/7830.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve

Das könnte Sie auch interessieren: