Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Fahrradkontrollen an Schulen durch die Polizei

Emmerich (ots) - In dieser Woche überprüften die Beamten des Bezirksdienstes in Emmerich die Verkehrssicherheit von etwa 1000 Fahrrädern, mit denen die Kinder und Jugendlichen zur Schule fuhren. In 277 Fällen mussten die Beamten einen Mängelzettel ausfüllen, weil die technische Sicherheit der Räder beanstandet wurde. Nach der Reparatur sollen die Räder wieder in der Schule vorgestellt werden. So kann sichergestellt werden, dass die Schülerinnen und Schüler mit verkehrssicheren Rädern unterwegs sind. Sieben Räder zogen die Polizisten wegen erheblicher Mängel ganz aus dem Verkehr.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve

Das könnte Sie auch interessieren: