Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MG: 15-Jähriger bei Verkehrsunfall schwerverletzt

Mönchengladbach (ots) - Ein 15-jähriger Schüler wurde heute gegen 07:20 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der ...

POL-K: 190220-2-K Fahndung nach Tatverdächtigem vom Hohenzollernring mit Foto aus Videokamera

Köln (ots) - Nachtrag zur Meldung vom 17. Februar, Ziffer 2 Mit einem Foto aus einer Videokamera fahndet ...

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

22.08.2014 – 13:38

Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Drei Wohnungseinbrüche in kürzester Zeit

Kleve (ots)

Am Donnerstag (21. August 2014) brachen unbekannte Täter in der Zeit von 9.00 Uhr bis 10.45 Uhr in drei Wohnungen eines Mehrfamilienhauses an der Lindenallee in Kleve ein. Sie gelangten über die offene Eingangstür in das Treppenhaus des Mehrfamilienhauses. Von hier aus verschafften sie sich gewaltsam Zutritt zu zwei Wohnungen. Die bislang Unbekannten zogen die Zylinder gewaltsam aus den Türen, um im Anschluss die Wohnungen nach Wertgegenständen zu durchsuchen. Es wurde sowohl Geld als auch Schmuck entwendet. Auch an der dritten Wohnung konnten Einbruchsspuren wie bei den anderen Wohnungen gefunden werden. Hier gelang es den Tätern jedoch nicht in das Innere der Wohnung zu gelangen. Hinweise bitte an die Kripo Kleve unter Telefon 02821/5040.

Die Polizei rät:

Sichern Sie mögliche Schwachstellen Ihres Hauses/Ihrer Wohnung (z. B. Haus- und Wohnungseingangstüren, Balkon- oder Terrassentüren, Fenster, Kellerzugänge) durch den Einbau von geprüfter Sicherungstechnik. Gut gesicherte Türen und Fenster aufzuhebeln, kostet den Täter Zeit und verursacht Lärm.

Und denken Sie daran: Schließzylinder dürfen nicht vorstehen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Kleve
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung