Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Kleve

19.07.2014 – 03:02

Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: PKW aufgebrochen
Portemonnaies entwendet

Kleve (ots)

Am Freitag (18. Juli 2014) in der Zeit von 18.20 Uhr bis 18.50 Uhr schlug ein unbekannter Täter die Scheibe an der Fahrerseite an einem weißen VW Scirocco ein und entwendeten zwei Portemonnaies mit Bargeld, sowie ein weißes IPhone 5. Das Auto stand an der Bresserbergstraße, auf dem Parkplatz des 1. FC Kleve. Vom PKW entfernte sich zu Fuß eine männliche Person in Richtung Lindenallee die wie folgt beschrieben werden kann: ca. 170-175 cm groß, stämmig, Drei-Tage-Bart, sehr kurze schwarze Haare, bekleidet mit einem blauen, quergestreiften T-Shirt und einer dunkelblauen / schwarzen Kurzhose mit der aufgedruckten Zahl eins. Hinweise bitte an die Kripo Kleve unter Telefon 02821-5040.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve