Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Tatklärung
Nachtrag zur Meldung vom 11.07.2014, 14.01 Uhr
Einbruch in eine Gaststätte

Geldern (ots) - In der Nacht zu Freitag (11. Juli 2014) überstieg ein Einbrecher das Tor zum Innenhof einer Gaststätte an der Straße Issumer Tor. Durch ein in Kippstellung stehendes Fenster gelangte er in das Lokal und entwendete Bargeld.

Nachdem der Gastwirt einen Tatverdacht gegen einen 38-jährigen Mann aus Geldern geäußert hatte, beantragten die Ermittler einen Durchsuchungsbeschluss. Bei der Wohnungsdurchsuchung fanden sie die Beute und nahmen den Tatverdächtigen fest. In seiner Vernehmung gestand der Mann den Einbruch. Die Beamten leiteten ein Strafverfahren gegen den 38-Jährigen ein.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve

Das könnte Sie auch interessieren: