Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BI: Bitte um Mithilfe bei Fahndung nach Täter-Duo

Bielefeld (ots) - HC/ Bielefeld-Brake- Bereits am Freitag, den 07.12.2018, erpressten zwei Täter von einem ...

POL-BO: Fahranfänger (18) kommt von Straße ab und kollidiert mit Hauswand - Zeugen gesucht!

Herne / Castrop-Rauxel (ots) - Am späten Dienstagabend (15. Januar) ist es in Herne-Börnig zu einem ...

POL-PDLD: Edenkoben/A65 - Aufmerksamer LKW-Fahrer

Edenkoben/A65 (ots) - Während der Fahrt erkannte gestern Mittag (15.01.2019, 15.51 Uhr) ein LKW-Fahrer eine ...

10.07.2014 – 14:46

Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Verkehrsunfallflucht
Weißer Audi beschädigt

Geldern (ots)

In der Zeit von Dienstag um 21.00 Uhr bis Mittwoch (9. Juli 2014) um 11.00 Uhr beschädigte ein unbekannter Fahrzeugführer auf dem Parkplatz am Bahnhof einen weißen Audi mit Essener Kennzeichen. Der vordere Kotflügel der rechten Seite wurde eingedellt, doch der Unfallverursacher entfernte sich pflichtwidrig von der Unfallstelle. Hinweise bitte an die Polizei Geldern unter Telefon 02831/1250.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Kleve
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve