Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

POL-ROW: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1

Rotenburg (ots) - Hollenstedt. Glück im Unglück hatten zwei Unfallbeteiligte am Samstag auf der BAB 1. Gegen ...

30.06.2014 – 09:51

Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Schwerer Verkehrsunfall
Pkw prallt gegen Straßenbaum

Emmerich (ots)

Am Montag (30. Juni 2014) um 04.45 Uhr fuhr ein 39-jähriger Mann aus Rees mit seinem Pkw Honda auf der Reeser Straße in Richtung Rees. Aus bisher ungeklärter Ursache kam er nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Straßenbaum. Durch den Aufprall schleuderte der Honda auf die Fahrbahn zurück, überschlug sich und kam auf dem Dach liegend zum Stillstand. Der 39-Jährige wurde schwer verletzt und mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Der 19-jährige Beifahrer erlitt leichte Verletzungen. Die Bundesstraße 8 musste gesperrt werden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Kleve
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve