Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Kleve

06.06.2014 – 17:26

Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Verkehrsunfallflucht

Rees (ots)

Haldern - Ein auf der Bahnhofstraße linksseitig der Bäckerei Jansen - dortig auf dem Gehweg unmittelbar mittig des Parkstreifens -installierter Telekom-Schaltkasten wurde in zurückliegender Zeit in einer Höhe von 35 bis 90 cm beschädigt. Der Unfallverusacher entfernte sich entgegen seiner Feststellungs- und Duldungspflicht von der Unfallstelle. An dem Schaltkasten wurde roter Farbabrieb sichergestellt; der Sachschaden wurde mit 1.500,- Euro beziffert.

Hinweise bitte an die Polizei in Emmerich unter Tel. 02822/7830.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Kleve
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve