Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Versuchter Einbruch
Täter gelangten nicht ins Haus

Riegel vor!

Wachtendonk (ots) - In der Zeit von Montag um 18.00 Uhr bis Dienstag (11. März 2014) um 07.45 Uhr hebelten unbekannte Täter das Hoftor eines Bauernhofes an der Straße Am Gelinter aus den Schienen und versuchten es anzuheben, um auf den Innenhof zu gelangen. Dies misslang, da das Tor mit einem Riegel gesichert war. Hinweise bitte an die Kripo Geldern unter Telefon 02831-1250. Die Polizei rät: Lassen Sie Wohnung oder Haus bei längerer Abwesenheit durch Verwandte, Bekannte, Nachbarn oder gegebenenfalls "Haushüter" bewohnen oder bewohnt erscheinen: Briefkasten leeren, Rollläden, Vorhänge, Beleuchtung, Radio und Fernseher unregelmäßig betätigen. -

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve

Das könnte Sie auch interessieren: