Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: PKW Aufbrüche

Emmerich (ots) - In der letzten Nacht wurden im Ortsteil Vrasselt mehrere Autos aufgebrochen. Bislang haben sich vier Geschädigte bei der Polizei gemeldet. Die Täter schlugen die Seitenscheibe ein und entwendeten in drei Fällen Navigationsgeräte.

Zeugen melden sich bitte bei der Kriminalpolizei in Emmerich unter der Telefonnummer 02822/7830.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve

Das könnte Sie auch interessieren: