Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Geschäftseinbruch
Handys entwendet

Geldern (ots) - Am Donnerstag (20. Februar 2014) gegen 02.15 Uhr schlug ein unbekannter Täter ein Loch in die Schaufensterscheibe eines Geschäftes an der Kapuzinerstraße. Auf diese Weise konnte er in die Auslage greifen und Handys entwenden. Ein 55-jähriger Zeuge aus Geldern sah einen maskierten Mann, der sich in Richtung Ostwall entfernte. Der Tatverdächtige war 185 cm groß und schwarz gekleidet. Weitere Hinweise bitte an die Kripo Geldern unter Telefon 02831/1250.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve

Das könnte Sie auch interessieren: