Kreispolizeibehörde Kleve

POL-KLE: Diebstahl von Crossmotorrädern
Tatklärung: Polizei ermittelte 44-Jährigen als Täter

Weeze (ots) - Im Dezember 2011 kam es am Flughafenring in Weeze zu einem Diebstahl von Crossmotorrädern. Der Täter hatte damals einen LKW sowie einen Anhänger aufgebrochen und insgesamt 16 Crossmotorräder entwendet.

Nachdem zwei dieser Motorräder im November 2013 im Internet angeboten wurden, gingen die Ermittler weiteren Hinweisen nach, die den Tatverdacht gegen einen 44-jährigen Mann aus Mönchengladbach verstärkten. Bei der Durchsuchung seiner Firmenräume in Weeze und seiner Wohnung in Mönchengladbach fanden die Kriminalbeamten sechs Motorräder, die aus dem Diebstahl in Weeze stammten. Die Fahrzeuge wurden sichergestellt. Hinsichtlich der fehlenden Motorräder dauern die Ermittlungen noch an. Die Beamten leiteten ein Strafverfahren gegen den 44-Jährigen ein.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Kleve

Das könnte Sie auch interessieren: