Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Höxter mehr verpassen.

15.05.2019 – 17:31

Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: 2. Nachtrag zur Pressemeldung vom 15.05.2019 - Frau aus Siddessen vermisst

33034 Brakel (ots)

Die Suche nach der seit Dienstagnachmittag vermissten 73-jährigen Frau aus Brakel-Siddessen ist bislang noch nicht abgeschlossen und wird derzeit noch fortgesetzt.

Bei den Suchmaßnahmen im Bereich der Ortschaft Siddessen wurden, neben den Einsatzkräften der Kreispolizeibehörde Höxter, auch Kräfte der Bereitschaftspolizei Bochum und Münster sowie zwei Polizeihubschrauber eingesetzt.

Ebenso suchten die Johanniter Rettungshundestaffeln aus Lippe- Höxter und Northeim- Holzminden mit Flächensuchhunden und die Freiwillige Feuerwehr die Umgebung nach der Frau ab.

Darüber hinaus wurden die Wasserläufe der Nethe und der Oese durch Kräfte der DLRG abgesucht.

Zum derzeitigen Zeitpunkt konnte die Frau noch nicht gefunden werden./he

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1520
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
https://hoexter.polizei.nrw/

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell