Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Höxter

21.08.2018 – 12:41

Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Jugendliche randalieren und gefährden den Straßenverkehr

Höxter (ots)

37671 Höxter, Godelheimer Straße/ Stummrigestraße, Dienstag, 21.08.2018, 02.30 Uhr bis 21.08.2018, 05.12 Uhr

Gegen halb drei am frühen Morgen warfen drei Jugendliche unter anderem mit tennisballgroßen Steinen in Richtung fahrender PKW auf der Godelheimer Straße. Die Jugendlichen waren im Alter von 16 - 17 Jahren. Um 03.50 Uhr desselben Tages nahmen Beamten der Streifenpolizei Höxter drei Jugendliche wahr, die bei Anblick des Streifenwagens flüchteten. Dabei ließen sie ein schwarzes Mountainbike der Marke Raleigh Maxlife im Wert von 200 Euro zurück. Nach Ermittlungen der Polizeibeamten handelte es sich hierbei um die zuvor auffällig gewordenen Beschuldigten. Zuvor hatten die Jugendlichen zudem in der Stummrigestraße eine Lichtzeichenanlage beschädigt und einen Sachschaden in Höhe von 500 Euro verursacht. Zwei der drei Beschuldigten wurden im Rahmen der Fahndung von der Polizei angetroffen. Den zwei angetroffenen Jugendlichen wurde eine Blutprobe entnommen. Weiterhin wurden sie in Gewahrsam genommen.

/Ar.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1521
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.hoexter.polizei.nrw

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter