Kreispolizeibehörde Höxter

POL-HX: Einbrecher in Innenstadt

33034 Brakel (ots) - Vermutlich zwischen Sonntag, 11.03.2018, 17.00 Uhr und Montagmorgen, 12.03.2018, 08.50 Uhr, sind bislang unbekannte Täter in ein Friseur- und in ein Massagegeschäft in der Straße Am Thy eingebrochen. Insgesamt entstanden an den beiden Geschäften Sachschäden in Höhe von 600 Euro und es wurde eine geringe Menge Münzgeld entwendet. Ebenfalls zur o.g. Tatzeit wurde versucht in ein Lebensmittelgeschäft in der Straße Hanekamp einzubrechen. Der Versuch misslang und es entstand lediglich ein Sachschaden. Die Polizei in Höxter, Tel. 05271 - 9620, bittet um Hinweise von Zeugen./He.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Höxter
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Bismarckstraße 18
37671 Höxter

Telefon: 05271 962 1520
E-Mail: pressestelle.hoexter@polizei.nrw.de
http://www.hoexter.polizei.nrw

Ansprechpartner außerhalb der Bürozeiten:
Leitstelle Polizei Höxter
Telefon: 05271 962 1222

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Höxter, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Höxter

Das könnte Sie auch interessieren: